Lesevormittag

"Wir sind die Schulanfänger und warten nicht mehr länger - 1, 2, 3 die Zeit ist bald vorbei!"

Am 02. Mai 2024 besuchten die Schulanfänger die Volksschule in St. Georgen/Gusen. Bepackt mit Schultasche, Federschachtel und Jause waren wir startbereit. Wir durften nicht nur das Schulgebäude und die Lehrkräfte kennenlernen, sondern auch Geschichten hören, Lesezeichen gestalten und mit den Schulkindern die Jause genießen. Am Rückweg durfte natürlich der Gusenspielplatz nicht fehlen.

WEITERLESEN »

Unser Maibaum

Wie jedes Jahr stellten wir auch heuer gemeinsam unseren Maibaum auf. Natürlich dürfen die Brezeln nicht fehlen.
Doch bleibt er dieses Jahr bei uns im Garten oder wird er wieder gestohlen? Wir lassen uns überraschen!

WEITERLESEN »

Projekt Indien

Auch dieses Jahr konnten wir wieder unser Projekt für Indien durchführen. Annemarie zeigte uns nicht nur Fotos, sondern auch, wie man einen sogenannten "Sari" wickelt, sodass die Kleidung einen ganzen Tag hält. Auch ein Pastor aus Bangladesch kam zu uns und verbrachte den Vormittag mit uns. Zusammen aßen wir Reis mit Kurkuma und genossen diesen, wie die Menschen in Indien, mit den Fingern.

Danke für die vielen Spenden, die Annemarie für den guten Zweck in Indien einsetzen wird.

WEITERLESEN »

Termine

19. Juni 2024: Elternabend bei den Grashüpfern
Elternabend für alle neuen Grashüpfer für das Jahr 2024/25 um 19:00.

21. Juni 2024: Elternfest
Start um 15:00

24. Juni 2024: "Ein Haus voll Musik" im Brucknerhaus Linz
Für die Schulanfänger - nähere Informationen folgen noch!

01. Juli 2024: Abendfest mit den Schulanfängern
Treffpunkt um 18:00 im Garten. Programmpunkte sind Knackergrillen, Taschenlampenwanderung sowie Lieder singen am Lagerfeuer. Um 21:45 dürfen die Eltern der Schulanfänger dazukommen und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

03. Juli 2024: Hinausschmeißen WK1
Abschied der Schulanfänger von den WK1 - Treffpunkt 11:00

04. Juli 2024: Hinausschmeißen WK2
Abschied der Schulanfänger von den WK2 - Treffpunkt 11:00

25. Juli 2024: Letzter Tag
Am 26. Juli 2024 haben sowohl die Grashüpfer als auch die Waldkäuzchen geschlossen!

Sommerferien:
29.07.2024 – 02.08.2024: Journaldienst für angemeldete Kinder!
05.08.2024 – 01.09.2024: geschlossen!

Montag, 02.09.2024: 1. Kindergartentag nach den Ferien

Feste sind ein wichtiges Gemeinschaftserlebnis.
Sie ermöglichen das Kennenlernen und Verstehen, tragen zur Integration bei, vermitteln Freude und sind noch lange Gesprächsstoff bei den Kindern.

Bei allen Kindergartenfesten mit Eltern haben Sie selbst die Aufsichtspflicht für Ihre Kinder!
Bitte grüne T-Shirts tragen!

WEITERLESEN »

Kräuterfee Silvia

Am 10. April 2024 besuchte uns die Kräuterfee Silvia. Gemeinsam suchten wir rund um den Kindergarten nach Kräutern die uns im Alltag nicht nur schmecken, sondern auch helfen können. Nach der Sammelaktion der gefundenen Kräuter (Fünf-Finger-Kraut, gelbe Taubnessel, Knoblauchsrauke, Löwenzahn, Gänseblümchen etc.) wurde nicht nur ein gschmackiger Kräutertopfen für die Jause hergestellt - für kleine Wunden oder Insektenstiche hilft uns von nun an die selbst gemachte Gänseblümchen-Salbe.

Danke Silvia für die vielen Ideen und deine Zeit!

WEITERLESEN »

Besuch im Kinderkrankenhaus

Am 09. April 2024 durften die Schulanfänger nach dem KuddelMuddel das Kinderkrankenhaus besuchen. Neben einem Rundgang durch das Gebäude, durften die Kinder auch selbst Hand anlegen und den Stoff-Maxi impfen, abhören und vieles mehr. Danke für diesen aufregenden Tag!

WEITERLESEN »

Der Maulwurf und die Sterne

Am 09. April 2024 durften die Waldkäuzchen das Theaterstück "Der Maulwurf und die Sterne" im KuddelMuddel ansehen.

Jede Nacht kommt der Maulwurf aus seinem unterirdischen Bau, sitzt auf seinem Lieblingsstein und schaut in den Sternenhimmel. Als er eine Sternschnuppe sieht, hat er einen Wunsch: "Ich wünschte, ich könnte alle Sterne dieser Welt besitzen". Da erscheinen plötzlich Himmelsleitern, die zu den hellen Sternen hinaufführen. Der kleine Maulwurf überlegt nicht lange: Er sammelt einen Stern nach dem anderen ein und bringt sie in seinen Bau, bis alles hell erleuchtet ist. Das gefällt ihm sehr, aber als er wieder zu seinem Lieblingsstein will, ist draußen alles ganz dunkel, kein bisschen Licht mehr am Himmel. Die anderen Tiere im Wald und auf der Wiese vermissen die Sterne ebenfalls und sind sehr traurig. Der Maulwurf versteht: Die Sterne gehören nicht ihm allein, sie leuchten für uns alle.

WEITERLESEN »

Ostern

Die letzten Wochen haben wir uns intensiv mit dem Thema Ostern beschäftigt: Experimente rund um das Ei, Bilderbücher, Osterbäckerei und noch vieles mehr. Um den Osterhasen etwas zu unterstützen, durfte jedes Kind ein eigenes Osternest vorbereiten - diese wurden im Wald versteckt und auch gefunden.

WEITERLESEN »

Frühlingsaufwecken

"Wir wecken jetzt den Frühling auf!"

Wir haben uns in den letzten Wochen schon sehr auf den Frühling eingestimmt. Tischpuppenspiele, Lieder, Fingerspiele und vieles mehr haben uns die lange Wartezeit verkürzt. Nun freuen wir uns schon sehr auf die warmen Frühlingstage!

WEITERLESEN »

Frühling im Wald

Der Frühling ist in den Natur- und Waldkindergarten eingezogen und mit ihm beginnt eine Zeit voller Abenteuer und Erlebnisse! Wir nutzen die vielen Möglichkeiten Frühblüher und Tiere kennenzulernen und zu beobachten. Der Wald bietet einen einzigartigen Lernraum, in dem die Kinder ihre Sinne schärfen und ihre Neugierde stillen können. So werden nicht nur motorische Fähigkeiten gefördert, sondern auch das Verständnis für die natürliche Umgebung gestärkt. Neben Rutschen, Klettergerüsten und Baumhäusern freuen wir uns nun auch über die neue Slackline. Ein Kindergarten-Papa hat uns hier beim Aufbauen sehr geholfen - vielen Dank dafür!

Wir sind begeistert, den Frühling auf diese Weise begrüßen zu können und freuen uns auf viele weitere spannende Erlebnisse im Wald mit unseren zahlreichen Abenteuern.

WEITERLESEN »
1 2 3 8
Copyright © 2021 Grashüpfer & Waldkäuzchen | Powered by AFK Media