Frühlingserwachen im Natur- und Waldkindergarten!

In Wald und Wiese erwachen nun die Tiere und sprießen die Blumen aus der Erde und die Knospen an den Bäumen.

Es gibt viel zu entdecken, so wie unsere Hummel Bommel bei ihrem ersten Flug. Wir beobachten unsere Kaulquappen, die sich zu Fröschen entwickeln und erforschen die Nagespuren eines Bibers anhand eines Baumes. Ebenso sind wir fleißig und machen einen Frühlingsputz, es wird gefegt, umgeschlichtet und unsere ersten Kräuter werden gesät.

Fotos von den BaumeisterInnen: